· 

Glutenfreies Brot mit Sonnenblumenkernen

Da wir jeden Abend vespern, ist es nun höchste Zeit uns auch endlich an selbstgemachte Brotvariationen zu trauen. Hier habt ihr unser erstes selbst zusammengestelltes glutenfreies Brotrezept. Damit bekommt ihr ein sehr leckeres, feuchtes und einfaches glutenfreies Brot für ein tolles Vesper!

ZUTATEN

  • 100g Brot-Mehlmix B von Schär
  • 50g Reis-Mehl
  • 100g Kartoffel-Mehl
  • 40g Buchweizen-Mehl
  • 100g glutenfreien Trockensauerteig
  • 250ml lauwarmes Wasser
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 1 TL Salz
  • 2 EL Oliven-Öl
  • 2 TL Flohsamen
  • 1 Hand voll Sonnenblumenkerne
  • 2 EL Chia-Samen

ZUBEREITUNG

  • alle Zutaten zusammen zu einem Teig kneten und ca. 30 Minuten in einer zugedeckten Schüssel gehen lassen
  • Teig ausrollen und eine längliche Form formen
  • Mehl darüber streuen und mit dem Messer flach einschneiden

Bei 230 Grad Ober/-Unterhitze im unvorgeheizten Backofen in einer Backform ca. 50 Minuten lang backen.

Ich verwende dazu eine Kuchenbackform von "pampered Chef" mit Deckel und bekomme dadurch eine schöne Kruste. :)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0